Unsere Behandlungen zur Enthaarung

 

Waxing / Wachs

Du hast keine Lust, dir ständig die Beine zu rasieren oder zu epilieren? Dann könnte eine Haarentfernung mit Heißwachs genau die richtige Methode sein. Ein Waxing verspricht nämlich glatte Beine für bis zu vier Wochen.
Die Haarentfernung mit Heißwachs wird schon seit geraumer Zeit praktiziert und ist in den letzten Jahren zunehmend in Mode gekommen.
Das warme Wachs, was für die Enthaarung zum Einsatz kommt, wird mit einem Holzspachtel auf die Haut aufgetragen. Anschließend werden die Haare mit einem Vliesstreifen mit einer schnellen, ruckartigen Bewegung gegen die Wuchsrichtung abgezogen.

Worauf Du achten musst:

  • Der erste Waxing Termin sollte ca 2-3 Wochen nach der letzten Rasur stattfinden. Die Haare sollten nicht zu lang sein um ein perfektes Ergebnis zu erreichen und schmerzen zu verringern. Wir benötigen eine Haarlänge von ca 0,5-1,0 cm .
  • Am Tag des Termins nicht eincremen und nicht peelen, damit das Wax besser haftet.
  • Nach dem Waxing 24 Stunden auf schweißtreibende Aktivitäten wie Sport, Sauna, Solarium oder Sonnenbaden verzichten, damit die Haut sich beruhigen kann.
  • Da die Haare mit Haarwurzeln entfernt werden, ist die Behandlung nicht vollkommen schmerzfrei. Mit der Zeit werden die Haare feiner und die schmerzen werden Mal zu Mal bedeutend geringer.

Es können auch Begleiterscheinung auftreten:

Das Herausreißen der Haare bewirkt zwangsläufig eine vorübergehende Irritation der Haut und es ist normal, dass sich in den Haarbalgen Mikroentzündungen oder Schürfwunden bilden. Typischerweise kann es auch zu Jucken oder Brennen kommen, so dass man die Haut mit einer beruhigenden Creme behandeln sollte. wir informieren Sie vor der Behandlung informiert.

 


IPL Lichtechnik : dauerhafte Haarentfernung

Durch die gezielte Berücksichtigung aller Hautmerkmale und Haareigenschaften befreit Dich das IPL LIGHT-TOUCH-System dauerhaft, effektiv und schonend von störendem Körperhaar.
Ein speziell auf Dich zugeschnittenes Behandlungskonzept gewährleistet ein optimales Ergebnis. Erfolgreich behandelte Haarwurzeln können kein neues Haar mehr bilden.

Wie Funktioniert die IPL Lichtmethode?

Bei dieser Behandlung werden kontrollierte Lichtimpulse über einen gekühlten Saphire abgegeben und Haarfollikel verödet. Modernste IPL-Technik garantiert mit dem begleitendem RF-Mikrostrom eine schonende und sichere Behandlung. Selbst die Behandlung komplizierter Bereiche wie dem Gesicht, intimer Zonen sowie gering Pigmentiertem Haar sind mit dem IPL LIGHT-TOUCH-SYSTEM möglich.

Wie wächst das Haar?

Haarfollikel befinden sich in verschiedenen Wachstumsphasen und entwickeln sich in drei Phasen:

  • Aktive Wachstumsphase (Anagen)
  • Übergangsphase (Katagen)
  • Ruhephase (Telogen)


Je nach Körperregion befindet sich immer nur ein bestimmter Teil der Haare in behandelbaren Zustand. Dies erfordert mehrere Behandlungen in bestimmten Zeitabständen.
Es werden 6-8 Behandlungen empfohlen. Die genaue Anzahl wird nach ausführlicher Analyse der zu behandelnden Region festgelegt.